Hunde Doppelbox für das Auto

Doppelbox mit Flügeltüren

Doppelbox asymmetrisch geteilt mit Flügeltüren.

Herausnehmbare Trennwand

Doppelbox mit Flügeltüren geschlossen.

Schnappschlösser und Gasdruckfedern erleichtern die Handhabung

Gasdruckfedern außen montiert

Die Gasdruckfedern sind außen angebracht, so hat der Hund mehr Platz in der Box

und die Verletzungsgefahr wird minimiert.

Befestigung der Gasdruckfedern

Stabile Befestigungspunkte für die Gasdruckfedern

Kunststoff Scharniere

Klapperfreie Kunststoff Scharniere sind bei uns Standard

Hunde Doppelbox für das Auto

Unsere Hunde Doppelbox Auto ist die optimale Lösung, wenn Sie zwei Hunde besitzen. Beim Einbau von zwei einzelnen Hundeboxen, verschwendet man im Auto kostbaren Stauraum und somit Bewegungsfreiheit für die Hunde. Es können Zwischenräume zwischen den Boxen entstehen, in denen sich Schmutz ablagern kann oder in die Gegenstände hineinfallen kann. Die Doppelbox besteht aus zwei Hundeboxen. Wir bauen diese zu einer großen Box zusammen. Dadurch ist sie kompakter und sie lässt sich genauer an Ihr Auto anpassen und einbauen.

Trennwand in der Hunde Doppelbox

In der Mitte der Box befindet sich standardmäßig eine herausnehmbare Trennwand. So können Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihre Hunde in der großen Doppelbox zusammenlassen oder ob Sie sie lieber getrennt transportieren. Das hat den Vorteil, dass Sie ganz individuell entscheiden könne und beim Transport im Fahrzeug sehr flexibel sind. So können Sie beispielsweise ganz verschiedene Hunde mitnehmen und müssen nicht darauf achten, ob sich diese auf engstem Raum in der Hundebox verstehen oder nicht. Falls Sie nur mit einem Hund im Auto unterwegs sind, kann die Trennwand einfach herausgenommen werden und Ihr Hund hat mehr Platz in der Doppelbox.

Hunde Doppelbox im Auto mit Flügeltüren

Wir fertigen Doppelboxen in vielen verschiedenen Varianten, speziell für die Form und den Stauraum Ihres Fahrzeuges. Eine Variante ist die Doppelbox mit Flügeltüren. Diese ist nicht rechteckförmig, sondern asymmetrisch geteilt. Die Türen der Hundebox sind vorne schräg abgeflacht und lassen sich nach oben, anstatt zur Seite öffnen. Sie nutzen so den Platz im Auto optimal für die Hundebox. Ihr Hund hat bei der Fahrt mehr Bewegungsfreiheit. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Flügeltüren nicht nur modern aussehen, sondern dass sie auch die Verletzungsgefahr beim Sprung ins Auto reduzieren. Die Türen der Doppelbox öffnen nach oben und nicht zur Seite. Wir verhindert somit, dass Ihr Hund in diese hineinspringen kann, falls sie nicht genug geöffnet ist.

Konstruktion und Aufmachung der Doppelbox mit Flügeltüren

Außen an der Hundebox sind Gasdruckfedern montiert. Diese sind mit Befestigungspunkten angebracht, was Stabilität garantiert. Die Gasdruckfedern ist außen an der Doppelbox angebracht. Das Verletzungsrisiko beim Transport des Hundes im Auto wird minimiert. Außerdem hat der Hund mehr Platz und Bewegungsfreiheit in der Box. Die Handhabung wird durch Schnappschlösser und ebenfalls durch die Gasdruckfedern vereinfacht. Somit kann man die Hundebox mit nur einem Handgriff öffnen und schließen und hat noch eine Hand für seinen Hund zur Verfügung. Kunststoff Scharniere sind bei unserer Produktion Standard und verhindern ein Klappern während der Fahrt im Auto.